Lesestart mit unserem kleinem Waschbären Putzi

Die Bücherei St. Martin in Waging am See macht mit bei der bundesweiten Leseförderaktion „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“. Die Termine für die Leseabenteuer mit Putzi finden Sie hier.


Titus Müller

Titus Müller - Lesung aus "Glück hat tausend Farben"

Der Schriftsteller Titus Müller zeigt in dieser Lesung, wie wir längst verlorene Schätze wieder neu entdecken. Die Kunst des Wartens. Die Kunst der Gelassenheit. Die Kunst,sich keine Sorgen zu machen. Die Kunst, einen Augenblick bewusst zu erleben. Link zu einer Leseprobe aus seinem Buch "Glück hat tausend Farben"

„Als Kind lag ich auf der Wiese und hörte zu, wie die Blätter rauschten. Kann ich als Erwachsener diese Ruhe wiederfinden? Heute fange ich an. Ich will versuchen, den einzelnen Tag zu lieben.“ Titus Müller

Titus Müller, geb. 1977 in Leipzig, ist deutscher Schriftsteller, lebt in Neumarkt-St. Veit und hat zwei Söhne. In Berlin studierte er Publizistik, Geschichtswissenschaft und Literatur. Er schreibt vorwiegend historische Romane, aber auch Erzählungen und Sachbücher.

Wir freuen uns sehr, dass wir Titus Müller für einen Leseabend in Waging gewinnen konnten. Mehrere Mitarbeiter durften ihn bereits bei den Jahreskursen des St. Michaelsbundes erleben. Seine Vorträge sind unbedingt empfehlenswert. Kommen Sie, Sie werden es nicht bereuen.

Mittwoch, 13 März 2019 um 19:00 Uhr - Eintritt: 10 €

Die Mitarbeiter der Bücherei bieten in der Pause ein kleines Buffet und Getränke an.


Projekt "Mensch sein"

Wir laden Sie herzlich auf eine lyrische und musikalische Gedankenreise ein.

Die für Januar geplante Veranstaltung musste leider verschoben werden.

Wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin feststeht.

  • Andrea Hinkofer liest Texte von verschiedenen Verfassern.
  • Anke Kalb belebt an der Geige und mit Gesang
  • Stefan Haberlander begleitet mit Gitarre, Harp und Gesang.
  • Markus Salasch unterstützt am Bass und mit Gesang.
  • Tobias Huber spielt sich an der Akustik-Gitarre.
  • Mani Huber taktet auf dem Cachon.

Schenken Sie sich eine Auszeit und lassen Sie sich berühren und inspirieren!

Der Eintritt ist frei . Wertschätzung: Auf jeden Fall ein Lächeln!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Haben Sie Lust auf einen Spieleabend?

Mehrere Leser haben angeregt, von Zeit zu Zeit einen Spieleabend zu installieren. Wir haben diese Idee gerne aufgegriffen und bieten etwa monatlich eine solche Veranstaltung an. Wenn Sie also „Spieler“ sind und sich gerne mit Gleichgesinnten treffen möchten, melden Sie sich bitte per Telefon (AB), E-Mail oder persönlich an.

Der nächste Spieleabend findet am Mittwoch, den 20. Februar um 19:30 Uhr statt.

Die Folgetermine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Ein großer Fundus an neuen Spielen wird zur Verfügung gestellt. Es können aber  auch gerne eigene Spiele mitgebracht werden. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir sind neugierig und freuen uns auf Sie!


 

 

 
 

Impressum | Datenschutz | E-Mail   | Telefon 0 868 1/4 77 87 87